Zum Inhalt springen

Wie die Ruhe vor dem Sturm

Nichts im Leben ist persönlich. Nicht wirklich. Manche Menschen werden Sie für das lieben, was Sie heute sind, andere werden Sie dafür hassen, und keine ihre Ansichten spielt wirklich eine Rolle – weder die guten noch die schlechten. Nur sie allein können entscheiden, wer Sie sind. Niemand sonst hat das Recht dazu.

Wie die Ruhe vor dem Sturm Position 2312

Werbung/ Rezensionsexemplar

Ellie und Greyson könnten nicht unterschiedlicher sein. Ellie ist ein Booknerd und Greyson der gutaussehende Kerl aus der Schule. Aber beide haben sie Probleme und diese schweißen sie zusammen. Mit der Zeit kommen sie sich immer näher allerdings verlieren sie sich aus den Augen.
Bis sie sich Wiedersehen.

„Wie die Ruhe vor dem Sturm“ ist in 2 Teile geteilt. Im ersten Teil lernen wir Elena und Greyson kennen. man erlebt ihre Geschichte wie sie sich kennenlernen mit Und bekommen Einblicke in ihr Leben. Die Geschichte allerdings der beiden war jetzt nichts Neues. Der Nerd trifft den Liebling der Schule. Allerdings macht die beide Geschichte eine Sache besonders. Den Verlust.
Beim Lesen hat sich der erste Teil für mich sehr gezogen. Allerdings ist er einfach unheimlich wichtig für Teil 2. Den Teil 1 wird tatsächlich mehr auf das Thema Verlust und Verlust Verarbeitung eingegangen.

In Teil 2 sind beide Protagonisten erwachsen. Sie führen ihr eigenes Leben und haben sich verändert.
Was sind Teil 1 mit der Verlust Verarbeitung angefangen wurde wird nun Teil 2 noch vertieft. Es ist eher so als hätte man in Teil 1 ein Beispiel und in 2 findet man die Anwendung.
Internet 2 hatte mich die Autorin gefühlsmäßig komplett abgeholt. Manchmal hatte ich sogar einen Kloß im Hals, ein paar Tränen sind gekullert Und war ratlos.

Bereits nach den ersten Seiten von Teil 2 ist einen klar, wohin die Geschichte ungefähr führt und auch was für ein Ende sie hat und wie der Höhepunkt aussieht, jedenfalls war es bei mir so. Allerdings habe ich auch nichts anderes erwartet.  

„Wie die Ruhe vor dem Sturm“ ist wieder mal ein gelungener New adult Romane. Mit großartigen Charakteren, ein großartiges Thema welches sehr gelungen umgesetzt wurde. Außerdem zeigt sie dabei wieder sehr viel Feingefühl.

Wie die Ruhr vor dem Strum/ Brittany C. Cherry/ Chances Reihe/448 Seiten/ 29.06.2020/ Lyx Verlag/

MEHR ZUM BUCH UND AUTORIN