Polospielregeln: Das Ziel und der Ablauf

Ein Spiel dauert 6 Chukkas (Runden) die 7 Minuten dauern. Insgesamt dauert dann ein Spiel 42 Minuten. Während dem Spiel werden die Pferde immer gewechselt.

Ziel des Spieles ist es die meisten Punkte durch Tore und Torvorgaben zu erzielen.

 

Es gibt noch viele weitere Regeln die insbesonders das Pferde mit schützen sollten, so schaut der Feldschiedsrichter auch nach dem Wohl der Tiere und kann einen Wechsel des Tieres veranlassen. Aber auch Verletzungen soll vorgebeugt werden.

 

Wenn ihr mehr darüber wissen möchtet, dann schaut doch einfach mal bei dpv-poloverband vorbei. Die Regeln sind einfach und verständlich erklärt.

 

Nun habe ich euch noch ein Spiel rausgesucht. Es ist schon etwas älter, es ist auf English aber man kann es sehr gut verfolgen.

 

Gruß
Eure Buchdompteurin

Mehr über die Regeln findet ihr auf
dpv-poloverband

Bildquelle: Pixaby.com

Please follow and like us:
RSS
Follow by Email9
Facebook0
Facebook
Instagram144

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.