Zum Inhalt springen

Kategorie: Buchempfehlungen

DĂŒnenwinter und Lichterglanz

Ich musste das Buch „DĂŒnenwinter und Lichterglanz“ lesen, denn ein großer Traum ist es Weihnachten an der Ostsee zu verbringen bzw. am Meer. Ich stell mir das einfach traumhaft vor. Ich bin im Herzen so und so ein kleiner Nordmensch oder Nordgirl.

Hier handelt es sich um ein Rezensionsexemplar, was meine Meinung aber nicht beeinflusst.

Kommentare geschlossen

After Work

Simona Arhntedt. Mehr möchte ich nicht sagen, denn ich liebe ihre Art zu schreiben und wie sie ihre Geschichten aufbaut. Daher war es keine Frage, dass ich „Work“ lesen muss. Ich habe ja nun schon einiges an Kritik gelesen aber lasse mich nicht beirren. Denn mir ist klar das Simona Arnstedts Geschichten nicht fĂŒr jeden etwas ist.

Hier handelt es sich um ein Rezensionsexemplar, was jedoch meine persönliche Meinung nicht beeinflusst.

Kommentare geschlossen

FĂŒr immer und einen Herzschalg

Ich habe das Buch „FĂŒr immer und ein Herzschlag“ ZufĂ€llig bei NetGalley entdeckt. Denn der Klappentext hörte sich sehr interessant an und nach einer vorhersehbaren Geschichte. Was ein leichten Lesegenuss verspricht, obwohl das Thema Herztransplantation und Tod nicht einfach sind. Ich erwarte nun nicht sehr viel und daher gehe von einer recht oberflĂ€chlichen Geschichte aus.

Hier handelt es sich um ein Rezensionsexemplar, was jedoch meine persönliche Meinung nicht beeinflusst.

Kommentare geschlossen

Man braucht keine große Geschichte

Ich habe das Buch bei Jacky von Bibliomanie gesehen und fand es direkt interessant. Schon lange und das schon vor der Sommerleseflaute wollte ich BĂŒcher lesen mit mehr Gehalt. Als ich den Klappentext gelesen hatte, fragte ich es beim Bloggerportal an und hatte GlĂŒck. Ich habe mich sehr gefreut. Danke nochmal.

Hier handelt es sich um ein Rezensionsexemplar, was jedoch meine persönliche Meinung nicht beeinflusst.

Kommentare geschlossen